Homepiano zum unschlagbar günstigen Preis

 
Beim Classic Cantabile DP-60* handelt es sich um ein mit vielen Funktionen und Anschlüssen ausgestattetes Homepiano zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Es verfügt über 20 verschiedene Klangfarben (Voices), 3 Pedale und eine gewichtete Hammertastatur (HA-88-S300) mit Anschlagsdynamik. Sogar eine Tastaturabdeckung ist vorhanden.

Tastatur

Die 88 gewichteten Hammertasten (HA-88-S300) sorgen in Verbindung mit der Anschlagsdynamik für ein authentisches Spielgefühl.

Beim Herunterdrücken der Tasten ist ein gewisser Widerstand, ähnlich einem akustischen Klavier, zu verspüren.

Die Anschlagsdynamik kann in 4 Stufen (inklusive „Off“) geregelt werden.

Portabilität

Das Classic Cantabile DP-60 ist ein Homepiano mit einem Gewicht von 62,5 kg.

Mit den beiden integrierten Lautsprechern á 25 Watt ist es gut ausgestattet.

Funktionen

Es stehen insgesamt 20 verschiedene Voices (Klangfarben) zur Verfügung, darunter 2 Klavier-Sounds, 2 E-Piano-Sounds, 2 Orgel-Sounds (Hammond und Church), Cembalo, Akkordeon, Gitarre, Streicher, Trompete usw.

Classic Cantabile DP-50
Werbung

Um verschiedene akustische Umgebungen – wie einen Raum oder einen Konzertsaal – und deren Nachhall zu simulieren, kann man zwischen 8 verschiedenen Reverb-Typen wählen.

Die Polyphonie des Classic Cantabile DP-60 ist lediglich 32-stimmig. Dadurch kann es passieren, dass bei schnell gespielten Passagen mit gedrücktem Haltepedal Töne entfallen.

Für die Begleitung oder zum Üben stehen 20 verschiedene Styles zur Verfügung, z.B. Beat, Pop, Swing oder March, um nur einige zu nennen. Des weiteren ist ein einstellbares Metronom integriert.

Mit der Dual-Funktion kann man 2 Klangfarben übereinander legen, so dass diese mit nur einem Tastenanschlag gleichzeitig erklingen.

Mit der Split-Funktion kann die Tastatur in 2 Bereiche unterteilt werden, die man mit unterschiedlichen Instrumenten-Sounds belegen kann.

Praktisch ist auch die Aufnahmefunktion mit 2 Spuren, die man unter anderem sehr gut zum getrennten Üben der rechten und linken Hand oder zur Kontrolle der Lernfortschritte verwenden kann.

Anschlüsse

Für das nächtliche Musizieren oder die Nutzung in hellhörigen Räumen können die 2 Kopfhöreranschlüsse genutzt werden.

Das Classic Cantabile DP-60 verfügt über 3 Pedale: Sustain, Sostenuto und Piano.

Über die verschiedenen Anschlüsse – MIDI in/out, Aux out und USB to Host – kann das DP-60 mit unterschiedlichen Geräten (z.B. PC, Stereoanlage oder Verstärker) kommunizieren.

Über den USB to Device Anschluss ist die Nutzung eines USB-Speichergerätes möglich und über den SD-Karten-Slot die Nutzung einer SD-Speicherkarte.

Ausführungen und Sets

Das Classic Cantabile DP-60 ist in den Farben

Schwarz (Hochglanz)*
Weiß (Hochglanz)* und
Rosenholz*

erhältlich.

Es kann ebenso in den angegebenen Farben als Komplett-Set* erworben werden.

Fazit

Wer keinen Wert auf eine namhafte Marke legt und nicht viel Geld ausgeben möchte – und das, ohne auf wertvolle Funktionen zu verzichten – der ist mit dem Classic Cantabile DP-60 sehr gut beraten. Dank der Hochglanz-Farben (in Schwarz und Weiß) sieht es sehr edel aus.

Einziger Wermutstropfen ist die geringe Polyphonie von 32.

Das Wichtigste im Überblick:

Classic Cantabile
DP-60

Classic Cantabile DP-60
Werbung
Eckdaten:
✔ Home Piano
✔ 88 Tasten
✔ 62,5 kg
✔ 1410 x 895 x 520 mm
✔ Farben: Schwarz, Weiß,
Rosenholz
✔ 20 Voices
✔ max. 32-stimmig
✔ 20 Styles
✔ 2 Lautsprecher á 25 Watt
✔ 2 Kopfhöreranschlüsse
✔ 3 Pedal-Anschlüsse
✔ SD-Karten-Slot

✔ Anschlagsdynamik
✔ Hammermechanik
✔ gewichtete Tastatur
✔ Dual-Funktion
✔ Split-Funktion
✔ Reverb (Hall-Effekte)
✔ Aufnahmefunktion
✔ Display
✔ USB to Host
✔ Aux out
✔ MIDI in/out
✔ USB to device

✘ kein Aux in
Highlights:
✔ extrem günstiger Preis

✔ Tastaturabdeckung

E-Piano kaufen:
Kirstein*
Amazon*