Klavier lernen – Buchempfehlungen

Wer Klavier spielen lernen will, der benötigt neben Regelmäßigkeit und Ausdauer eine gute Klavierschule in Form eines guten Klavierlehrers und/oder ein gutes Lehrwerk. Auf dieser Seite werden ein paar Standardwerke auf dem Gebiet des Klavierunterrichtes vorgestellt.

Klavier lernen – Buchempfehlungen



Werbung


Die Russische Klavierschule, Band 1*
von Alexander Nikolajew
Sikorski Musikverlage

Die Russische Klavierschule gehört zu den Standardwerken, wenn es um Klavierunterricht geht.

Früher war es das offizielle Unterrichtswerk der Musikschulen der ehemaligen Sowjetunion und noch heute ist es das Standardwerk der russischen Klavierkunst... weiterlesen


Werbung


Klavier spielen - mein schönstes Hobby, Band 1*
Die moderne Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene
von Hans-Günter Heumann
Schott Music

Klavier spielen - mein schönstes Hobby, Band 1 ist eine Klavierschule für Anfänger und Wiedereinsteiger.

Sie ist geeignet für Jugendliche und Erwachsene... weiterlesen


Werbung


Klavier spielen - mein schönstes Hobby, Band 2*
Die moderne Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene
von Hans-Günter Heumann
Schott Music

Klavier spielen - mein schönstes Hobby, Band 2 ist die Fortsetzung der bekannten Klavierschule für Anfänger und Wiedereinsteiger.

Sie ist geeignet für Jugendliche und Erwachsene... weiterlesen


Werbung


Für Elise: Die 100 schönsten klassischen Original-Klavierstücke*
von Hans-Günter Heumann
Schott Music

Für Elise: Die 100 schönsten klassischen Original-Klavierstücke ist eine Notensammlung von 100 Original-Klavierstücken aus dem klassischen Bereich auf leichtem Niveau.

Es handelt sich um immer wieder gerne gehörte und leicht spielbare Publikumslieblinge... weiterlesen



Werbung

 

Wenn Sie diesen Beitrag informativ fanden, dann sagen Sie es weiter durch einen Klick auf den entsprechenden Button: