Günstiges Einsteiger-E-Piano für die ersten Schritte

 

Das Classic Cantabile SP-150* ist als Stagepiano für die mobile Anwendung, aber auch für zu Hause geeignet. Es bietet die wichtigsten Instrumentensounds und diverse Begleitstyles. Und das zu einem Preis, der sich sehen lassen kann.

Es verfügt über 88 Tasten mit Anschlagsdynamik.

Tastatur

Die 88 Tasten verfügen über eine individuell einstellbare Anschlagsempfindlichkeit.

Damit kann die Lautstärke der erzeugten Töne je nach der Stärke des Tastendruckes eingestellt werden. Das kann zum Beispiel Anfängern das Spielen erleichtern.

Die Anschlagsdynamik kann man in 3 Stufen regeln oder ganz ausschalten.

Portabilität

Das Classic Cantabile SP-150 ist ein Stagepiano mit zahlreichen Funktionen.

Es wiegt 11,4 kg und ist mit Maßen von 1355 x 135 x 355 mm recht kompakt.

Mit seinen integrierten Lautsprechern von 2 x 20 Watt ist es ausreichend ausgestattet und für den heimischen Gebrauch gut aufgestellt.

Funktionen

Das Classic Cantabile SP-150 bietet insgesamt 20 Voices/Klangfarben. Darunter sind jeweils mehrere Klaviersounds und E-Piano-Sounds. Weiterhin kann man zwischen Cembalo, Klavichord, Vibraphon, verschiedenen Orgel-Sounds, Akkordeon, Harmonika, akustischer und elektrischer Gitarre, Bass und Streichern wählen.

Unter der DSP-Funktion kann man verschiedene Hall-Effekte und Chorus-Effekte einstellen, um den Sound voller zu machen und mehr Klangtiefe zu erreichen. Hier kann man je nach Geschmack und Musikstil einfach ein bischen herumspielen und experimentieren.

Die Polyphonie ist 64-stimmig, es können 64 Töne gleichzeitig wiedergegeben werden, was im Anfängerbereich aber völlig ausreichend ist.

Es stehen 50 verschiedenen Styles aus den unterschiedlichsten Musikgenres zur Verfügung, unter anderem aus den Bereichen Beat, Pop, Rock, Ballade, Blues, Walzer, Boogie, Jive, Samba, ChaCha usw. – Damit kann man seiner Kreativität als Alleinunterhalter freien Lauf lassen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit ein Metronom zu verwenden, welches auf den jeweiligen Takt und das Tempo eingestellt werden kann.

Die integrierte Dual-Funktion ermöglicht das Übereinanderlegen von 2 Klangfarben, so dass diese mit nur einem Tastenanschlag gleichzeitig erklingen.

Mit der Split-Funktion kann die Tastatur in 2 Bereiche unterteilt werden, die man mit unterschiedlichen Instrumenten-Sounds belegen kann.

Es ist eine sehr praktische Aufnahmefunktion vorhanden, die man zum Beispiel gut zum getrennten Üben der rechten und linken Hand oder zur Kontrolle der Lernfortschritte verwenden kann. Man kann bis zu 5 Lieder aufnehmen.

Anschlüsse

Für das Musizieren in der Nacht und ohne Mitbewohner oder Nachbarn zu stören, können die beiden Kopfhöreranschlüsse genutzt werden.

Das Classic Cantabile SP-150 verfügt über einen Anschluss für ein Sustain-Pedal.

Als Anschlüsse für weitere externe Geräte stehen USB-MIDI und Aux in und out zur Verfügung.

 

Ausführungen und Sets

Das Classic Cantabile SP-150 ist in der Farbe Schwarz* erhältlich.

Es werden auch verschiedene Spar-Sets und Zubehör* angeboten.

Fazit

Das Classic Cantabile SP-150 ist ein Stagepiano mit zahlreichen Funktionen, das gut für ambitionierte Einsteiger geeignet ist, die keinen Wert auf eine namhafte Marke legen.

Und das Ganze zu einem Preis, der sich wirklich sehen lassen kann.

Das Wichtigste im Überblick:

Classic Cantabile
SP-150

Classic Cantabile SP-150
Werbung
Eckdaten:
Stage Piano
88 Tasten
11,4 kg
1355 x 355 x 135 mm
Farben: Schwarz
20 Voices
50 Styles
max. 64-stimmig
Lautsprecher 2 x 20 Watt
1 Pedal-Anschluß
(Sustain)
2 Kopfhöreranschlüsse
Display

Anschlagsdynamik
Dual-Funktion
Split-Funktion
Reverb & DSP
Aufnahmefunktion
Pitch-Bend-Rad
USB-MIDI
Aux in
Aux out

keine Hammermechanik
Tastatur nicht gewichtet
kein USB to Device
Highlights:
Harmonie-Funktion

extrem günstiger Preis
E-Piano kaufen:
Kirstein*
Amazon*

Übersicht über alle E-Piano Tests